15. November: Neruda-Lesung

Im Rahmen der Lesereihe Stadt Land Buch (Programm als pdf, was die Veranstaltung betrifft: S. 26 unten) findet am Freitag, den 15. November, 20 Uhr, im Kreuzberger Schnapphahn (Nähe Kottbusser Tor) eine Lesung um das jüngst erschienene Buch Unruhe stiften – über Pablo Neruda von H.J. Psotta statt. Ich lese aus dem Buch, spiele Tonbandaufnahmen von Neruda-Gedichten – gelesen von H.J. Psotta – ein und zeige einige von H.J. Psottas Bildern. Der Eintritt ist frei.

Freitag, 15.11.2013, 20 Uhr
Der Schnapphahn in der Babinischen Republik
Dresdener Str. 14
10999 Berlin

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.